DJV Logo

Kurzprofil

Profil

Funktionen beim BJV: 
FG Rundfunk: Stellv. Vorsitzende
Andrea Roth

Andrea Roth hat Schauspiel und anschließend Politikwissenschaften studiert. 1996 absolvierte sie ein halbjähriges Praktikum bei den Vereinten Nationen New York. Anschließend moderierte sie für Fernsehen aus Berlin (FAB).

1998 kam sie zunächst als Quereinsteigerin zum Bayerischen Fernsehen, seither arbeitet sie als feste freie Mitarbeiterin dort, schwerpunktmäßig im Bereich ARD-alpha (Redaktion Hochschulen und Forschungsinstitute), den Redaktionen Ausland und Vor Ort (Reportagen) und Kirche und Welt, wo sie längere Dokumentationen macht. 2003 gewann sie den Publizistikpreis des Verbandes der Bayerischen Bezirke, 2007 den ersten Preis bei „Art Amphora“ sowie der European Academy for Television and Radio, Moskau, für ein Feature über Jugend und Glauben.

2005 wurde sie vom Intendanten des BR für das Sonderprojekt „Reporteur“ nach Straßburg entsendet, um dort im Rahmen eines EU-Projektes für den BR gemeinsam mit ARTE, France 3 und TV Polonia neue Filmformate zu entwickeln.

Heute arbeitet Andrea Roth sowohl als Filmautorin als auch redaktionell, als Chefin vom Dienst beim Bayerischen Fernsehen, wo sie andere Autoren betreut.

Kontakt: andrea@andrearoth.net

Foto: privat