DJV Logo

München / Oberbayern | PresseClub München

Neujahrsempfang und Diskussion „Künstliche Intelligenz – eine Chance für den Journalismus?“

Am Mittwoch, 17.1., 19 Uhr im Münchner Presseclub

Zeit:
Mittwoch, 17. Januar 2018 - 19:00 Uhr
Ort:

PresseClub München
Marienplatz 22/IV (Eingang Rindermarkt)
80331 München

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage und ein glückliches, gesundes Jahr 2018 voller Schaffenskraft.

Bestimmt haben Sie schon die eine oder andere Einladung zu Weihnachtsfeiern erhalten. Wir haben uns daher entschlossen, in diesem Jahr Druck aus dem vorweihnachtlichen Termin-Marathon herauszunehmen und möchten lieber mit Ihnen ins neue Jahr starten. Der BJV-Bezirksverband München – Oberbayern lädt Sie herzlich ein zum

Neujahrsempfang
am Mittwoch, 17. Januar 2018, 19.00 Uhr
im PresseClub München
Marienplatz 22/IV (Eingang Rindermarkt), 80331 München

Thema: Künstliche Intelligenz – eine Chance für den Journalismus?

mit
Sharad Gandhi, Ingenieur, Technologie-Philosoph und Buchautor „Transforming Artificial Intelligence into Business“ (auch open source)
und
Wolfgang Goede (@wcg_w), Wissenschaftsjournalist und Vorstandsmitglied World Federation of Science Journalists (WFSJ), Vorstandsmitglied in der Technisch-Literarische Gesellschaft e.V. (TELI).

Das Thema wirft viele spannende Fragen auf:

  • Wie funktioniert künstliche Intelligenz und wie beeinflusst sie Medien?
  • Kann es Journalisten gelingen, mit den Veränderungen positiv umzugehen und daraus Nutzen zu ziehen?
  • Wie verhindern wir, dass wir eines Tages zu Sklaven künstlicher Intelligenz werden?
  • Welche technologischen Umbrüche stehen uns als nächstes bevor?
  • Und was bedeuten diese Entwicklungen unter den Aspekten Ethik, Freiheit, Selbstbestimmung, Datenschutz, Machtkontrolle, Menschenrechte?

Wir sind gespannt auf die Diskussion. Bestimmt liefert sie Impulse, um anschließend im neu gestalteten Ambiente des PresseClubs mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Schließlich soll der Neujahrsempfang auch die Gelegenheit bieten, dass wir Journalisten uns austauschen, den guten Kontakt zueinander pflegen, auf das neue Jahr anstoßen und den Abend genießen.

Bitte melden Sie sich bis 10. Januar 2018 per E-Mail bei Waltraud Paul an: paul@bjv.de.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Grüße

Ulf J. Froitzheim, Anette Kolb, Julika Sandt, Harald Stocker und Marlo Thompson
Vorstand des Bezirksverbandes München – Oberbayern
Thomas Mrazek, Fachgruppe Online

 

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.